-,-- € 0 Produkte

Seelenknoten: Erster Band (Klappenbroschur – Signiert)

14,99 € Ohne ausgewiesene MwSt. gem. § 19 UStG Kleinunternehmerregelung
Versandkosten
Lieferzeit 1–3 Tage

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

Seelenknoten: Erster Band

von Gunnar Kunz

Vorbestellung: Veröffentlichung am 30.08.2017

Mit persönlicher Signierung des Autors!

Klappenbroschur 420 Seiten

Keine Versandkosten innerhalb von Deutschland

ISBN (Print): 978-3-946446-41-5

Bastard, nennen sie ihn. Einen Niemand. Was kann Jarik dafür, dass er anders ist als der Rest seines Clans? Was kann er dafür, dass er die Gabe des Zweiten Gesichtsbesitzt, eine Gabe, die ihm nur Leid einträgt? Und warum verfolgt ihn sein Stiefvater mit solchem Hass?

Auch Prinzessin Aliena steht mit dem Rücken zur Wand. Jemand versucht, die Sieben Königreiche gegen einander auszuspielen. Weshalb hilft ihr die Gabe, verborgene Handlungsmuster zu erkennen, nicht dabei, die Vorgänge zu durchschauen? Und wer hat den Zwerg Durin fortgelockt, ehe er ihr beibringen konnte, im Kampf gegen einen übermächtigen Gegner zu überleben? 

Jarik und Aliena verlieben sich ineinander. Aber wie können sich zwei Menschen finden, wenn sie auf verschiedenen Seiten stehen? Wie können sie sich der Intrigen erwehren, die einen Keil zwischen sie treiben wollen? Und vor allem: Was nützen einem seherische Fähigkeiten, wenn Freund und Feind nicht voneinander zu unterscheiden sind?


Jarik weiß nicht mehr weiter. Sein Stiefvater hasst ihn, sein Stiefbruder macht ihm das Leben schwer, und als er den Tod eines Clanmitglieds voraus- sieht, behandeln ihn alle, als sei er für das Unglück verantwortlich.

Derweil meistert Prinzessin Aliena mithilfe des zauberkundigen Zwergs Durin die Gabe des Mustersehens und findet heraus, dass Unruhen, die ihre Heimat erschüttern, bewusst geschürt werden. Doch von wem? Warum? 

Trotz bester Absichten treffen Jarik und Aliena im Ringen um die richtigen Entscheidungen nicht immer eine gute Wahl. Sich der Schuld zu stellen, die sie auf sich geladen haben, verlangt außergewöhnlichen Mut. Als sie sich begegnen und zueinander hingezogen fühlen, vervielfachen sich ihre Schwierigkeiten. Kann man einen aussichtslosen Kampf an mehreren Fronten zugleich führen und dennoch die Liebe wagen?


Diese Klappenbroschur ist auch als E-Book verfügbar!


Buchprofil auf Verlagsseite

suprcomonlineshop

Einloggen

Guten Tag, | Ausloggen

Guten Tag, | Adminbereich | Ausloggen